SCHAU rein wir haben
einen Platz für Dich

Kinder- und Jugendhaus Grüner Winkel

  • Kurzbeschreibung: Fremdunterbringung mit Gewährleistung eines Tagesablaufs mit verlässlichen Regeln und Strukturen
  • Voraussetzungen: Mädchen & Jungen im Alter von 4-10 Jahren & von 11-16 Jahren

Kinder- und Jugendhaus Grüner Winkel

Für Kinder und Jugendliche, die fremduntergebracht werden müssen, soll durch unser Angebot eine Betreuungskontinuität gewährleistet werden, indem Fachkräfte zur Verfügung stehen, die es ermöglichen, auch in schwierigen familiären Entwicklungsprozessen und Umbrüchen das Kind und seine Familie zu begleiten.

Unser neues Kinder -und Jugendhaus befindet sich in Lützschena - Stahmeln, eingebettet in die Leipziger Auenlandschaft, bietet das Haus naturnahe und tiergestützte Pädagogik, in diesem wird Ruhe und Geborgenheit gespürt.

Ganz nach unserer Unternehmensphilosophie „Schau rein, wir haben einen Platz für Dich“, stehen im Kinder- und Jugendhaus „Grüner Winkel“ je fünf Plätze für Mädchen und Jungen im Alter von 4-10 Jahren, im Alter von 11-16 Jahren und vier Plätze in unseren zwei Trainingswohnungen zur Verfügung.

Grundstein der Arbeit ist die Gewährleistung eines Tagesablaufs mit verlässlichen Regeln und Strukturen. Weitere Stützpfeiler der pädagogischen Arbeit sind Begleitung von Schule und Ausbildung, Elternarbeit und konstruktive Freizeitgestaltung sowie das Arbeiten an persönlichen Themen und die Förderung der persönlichen Stärke und Ressourcen durch unser Angebot der tiergestützten Pädagogik.

Themen unserer Arbeit sind die Unterstützung für:

  • Alleinerziehende Mütter und Väter,
  • die zwei Gruppen im Kinder- und Jugendhaus Grüner Winkel
  • die Entwicklung sozialer Kompetenzen,
  • den tiergestützten pädagogischen Ansatz,
  • die Gewährleistung des Kinderschutzes
  • den garantierten Schutz vor Kindeswohlgefährdung,
  • die schnelle und unkomplizierte Krisenintervention,
  • das Erlernen lebenspraktischer Lösungen,
  • die Stärkung der Bindung von Mutter / Vater-Kind,
  • eine realistische schulische und berufliche Perspektive,
  • die Stärkung der Erziehungskompetenz in der Herkunftsfamilie,
  • den Prozess der Verselbstständigung unserer Jugendlichen.

Kontakt

Telefon: + 49 (0) 341 248 180 90
Mobil: + 49 (0) 159 019 443 41
Web: www.schauplatz-ps.de
Mail: doreen.neubert(at)ps-schauplatz.de